Upcycling > Recycling

Jedes Fanzy Bike wird bis auf die kleinste Schraube zerlegt. Manche Bikes brauchen frische Farbe. In diesem Fall erhält der Rahmen nach dem Entfernen des alten Lacks mittels Sandstrahlen eine von Grund auf neue Lackierung auf Zwei-Komponenten-Basis. So bereitet die Farbe lange Freude. Währenddessen werden alle anderen Teile gründlich gereinigt und gewartet. Verschleissteile wie Antrieb, Bremsen und Reifen werden genauestens auf ihre volle Funktionsfähigkeit überprüft und falls nötig ersetzt. Nach dem Zusammenbauen wird das Bike bei einer Probefahrt nochmals genau unter die Lupe genommen. Erst wenn alles pipifein funktioniert erhält das Fanzy Bike sein Emblem. Ein Fanzy Bike steht einem neuen Fahrrad in absolut nichts nach. Im Gegenteil, ein Fanzy Bike setzt ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft und hilft so die Welt ein Stückchen besser zu machen.